kann das Verbot der Verwendung von Telefonen für Ihr Unternehmen von Vorteil sein

Wenn Sie der Chef sind, können Sie die Verwendung von Mobiltelefonen bei der Arbeit verbieten. Einige Arbeitsplätze tun dies bereits, beispielsweise Einzelhandels- und Gesundheitspersonal.

Selbst wenn Sie nicht in dieser Branche tätig sind, kann das Verbot der Verwendung von Telefonen für Ihr Unternehmen von Vorteil sein. Wenn Sie einen Rückgang der Produktivität und einen Anstieg der Handynutzung feststellen, ist es möglicherweise an der Zeit, einen Handy-Blocker zu erwerben.

Hochleistungs Leistungsstarke jammer

GPS Störsender können Sie und andere daran hindern, 9-1-1- und andere Notrufe zu tätigen, ernsthafte Risiken für die Kommunikation im Bereich der öffentlichen Sicherheit darstellen und andere Formen der täglichen Kommunikation beeinträchtigen.

Die Verwendung eines Telefonstörsenders, eines GPS-Blockers oder eines anderen Signalstörgeräts, das dazu bestimmt ist, autorisierte Funkkommunikation absichtlich zu blockieren, zu stören oder zu stören, verstößt gegen das Bundesgesetz. Es gibt keine Ausnahmen für die Verwendung in einem Unternehmen, Klassenzimmer, Wohnsitz oder Fahrzeug. Lokale Strafverfolgungsbehörden haben keine unabhängige Befugnis zur Verwendung von Störgeräten. In bestimmten begrenzten Ausnahmen ist die Verwendung durch Strafverfolgungsbehörden des Bundes gemäß den geltenden Gesetzen gestattet.

tragbare störsender stören den Betrieb legitimer Sicherheitsanwendungen, Alarme, GPS-Tracker, Notfallsensoren und Mobiltelefondienste. Die Verwendung solcher Sperrvorrichtungen ist in vielen Ländern illegal, insbesondere ohne Lizenz. Im Betrieb blockieren solche Geräte auch den Zugang zu Rettungsdiensten.

Digitpol hat einen eigenständigen Störsender-Detektor für Patrouillen- und Einsatzfahrzeuge entwickelt. Der Detektor kann den Fahrer benachrichtigen, wenn ein Störsender innerhalb von 200 Metern im Einsatz ist. Der Störsender-Detektor arbeitet mit 12 V, 3,6 V oder 9 V. Wir liefern es als Produkt, das mit einer Batterie betrieben oder an ein Fahrzeug angeschlossen werden kann. Der Detektor verfügt über optionale Ausgänge zum Auslösen einer Sirene oder eines Alarms. In der Standardkonfiguration blinkt die LED, wenn ein Störsender erkannt wird.

Die WilsonPro-Technologie ist von der FCC zugelassen und mit allen großen US-amerikanischen Carriern und Mobilfunknetzen kompatibel - einschließlich AT & T, Sprint, Verizon, T-Mobile und anderen. Dies bedeutet, dass Schüler, Lehrer, Mitarbeiter und Besucher die Vorteile des verstärkten Signals der Schule gleichermaßen nutzen können.

Kommerzielle Zellensignalverstärker oder -verstärker wie die von WilsonPro bieten eine ideale Lösung zur Verbesserung des Signalempfangs und der drahtlosen Kommunikation in einem Schulgebäude.

Im Gegensatz zu sehr teuren und zeitaufwändigen aktiven DAS-Lösungen muss für ein WilsonPro-System keine Basisstation oder ein Mini-Cell-Tower für Ihre Schule erstellt werden. Es bedarf auch keiner Genehmigung durch die FCC und die großen Mobilfunkanbieter. Stattdessen verwendet WilsonPro seine innovative, patentierte Technologie, um das vorhandene Außensignal in Ihrem Gebäude oder Campus zu verstärken.

Publicado en Noticias en mayo 22 at 02:49

Comentarios (4)

No login